skip to content

Blättern:
   Zurück Vor

Kontakt

Aktuelle Termine:

27.05.2018
10:30 Uhr Jubelkonfirmation - Christuskirche, Alt-Nied 10

31.05.2018
Fahrt zum Jugendkirchentag 2018 in Weilburg (-03.06.) Informationen

Jahreslosung 2018

Gott spricht: Ich will dem Durstigen geben von der Quelle des lebendigen Wassers umsonst!

Internet-Link Offenbarung 21, 6

>> Anerkennung umsonst? - Charlotte von Winterfeld

 

Seitenanfang


Template by webarte
modified by Thomas Buley
  CMS Websitebaker

Gottesdienst am Morgen

"Oasengottesdienst"

von Joachim Preiser 06.05.14 Artikel +>
 

Mit der Einweihung der Apostelkirche am Pfingstsonntag wird auch ein neues Kapitel in der Gottesdienstordnung unserer Kirchengemeinde aufgeschlagen.

Was bleibt:

Die regelmäßigen Familiengottesdienste und die Gottesdienste mit unseren Kitas, die ökumenischen Gottesdienstprojekte mit der Stadtmission und der katholischen Kirchengemeinde, die besonders gut angenommenen gottesdienstlichen Höhepunkte wie Weltgebetstag, Gründonnerstag, Osternacht u.a.m..

Was neu ist:

Es wird vermehrt Themengottesdienste geben und an bestimmten Sonntagen Abendgottesdienste.

Während der 10.30 Uhr – Gottesdienst als klassischer Sonntags-Gottesdienst mit Liturgie und Predigt von der Form her gleich bleibt, wird der jeweilige 9.00 Uhr-Gottesdienst eine andere Form haben.

Bei diesem "Gottesdienst am Morgen" stehen Besinnung und Stillezeiten mehr im Vordergrund. Gemeinsames Entzünden von Kerzen, wiederkehrende Lieder und Psalmgebete, geistliche Anstöße zum Weiterdenken, die Möglichkeit zum Mitbeten und zum persönlichen Segen – das sind einige der Merkmale, die dieses Gottesdienstmodell aus-
zeichnen ( Ablauf Oasengottesdienst (PDF) ).

Erstmal praktiziert und vorgestellt wird dieses Modell zum Gottesdienst am 15. Juni um 9:00 Uhr in der Apostelkirche.

Die Christuskirche und die Apostelkirche mit ihren zahlreichen Gestaltungsmöglichkeiten können nun wieder ganz für den Gemeindegottesdienst genutzt werden, die Räume in Nied Ost und im Grünen Winkel werden dagegen zukünftig nicht mehr gottesdienstlich genutzt.

Joachim Preiser

Letzte Änderung: 03.06.2016



Seitenanfang