skip to content

Losung und Lehrtext für Sonntag, 19. Mai 2019

Sieht Gott nicht meine Wege und zählt alle meine Schritte?
Hiob 31,4

Kein Geschöpf ist vor ihm verborgen, sondern es ist alles bloß und aufgedeckt vor den Augen Gottes, dem wir Rechenschaft geben müssen.
Hebräer 4,13

Blättern:
   Zurück Vor

Kontakt

Aktuelle Termine:

19.05.2019
11:00 Uhr Gott gibt Gas, Gottesdienst auf der Nieder Kerb - Kerbeplatz Nied, Oeserstr. 3

26.05.2019
10:30 Uhr Jubelkonfirmation, Festgottesdienst - Apostelkirche, Heusingerstr. 1

30.05.2019
11:00 Uhr Himmelfahrt in Goldstein, Dekanatsfestgottesdienst, Am Goldsteinpark 1c, F-Goldstein

18.06.2019
Kirchentag in Dortmund (-23.06.) (i) kirchentag

Jahreslosung 2019

Suche den Frieden und jage ihm nach

Internet-Link Psalm 34, 15

>> Die Jahreslosung 2019
Charlotte von Winterfeld

 

Seitenanfang


Template by webarte
modified by Thomas Buley
  CMS Websitebaker

Neuer Konfirmandenkurs

Veröffentlicht von Administrator am 11.05.2019
Ev Kirche Nied >> Aktuell

Auch in diesem Jahr laden wir zu einem Informations- und Anmeldeabend für den neuen Konfirmandenkurs ein. Dieser wird am Dienstag, dem 21. Mai um 19.00 Uhr im Gemeindehaus in der Oeserstr. 3a sein.

Eingeladen sind alle interessierten Eltern mit ihren Kindern im Konfirmandenalter.  Noch vor den Sommerferien beginnt das neue Konfirmandenjahr in unserer Kirchengemeinde. Bis zur Konfirmation im Frühjahr 2020 wird es ein knappes Jahr dauern.

Am Konfirmandenunterricht können Jugendliche teilnehmen, die im kommenden Schuljahr die 8. Klasse besuchen oder mindestens 13 Jahre alt sind. Die Taufe ist nicht Voraussetzung für die Teilnahme am Konfirmandenunterricht.

Beim Info-Abend werden wir Ihnen die Konfirmandenarbeit und auch besondere Projekte der Konfirmandenzeit vorstellen. Dazu gehören besondere KonfiHighlights, ein mehrtägiges Konficamp sowie eine Konfifreizeit im Frühjahr 2020. Natürlich werden auch Gottesdienste mitgestaltet und es gibt ein Gemeindepraktikum, bei dem die Jugendlichen die verschiedenen Arbeitsfelder der Gemeindearbeit näher kennenlernen können.

In unserer Kirchengemeinde wird die Konfirmandenarbeit vom Pfarrteam gemeinsam mit einem Kreis jugendlicher Konfi-Teamer gestaltet. Meist sind das Konfirmanden aus den Vorjahren, die sich entschlossen haben, weiter dabei zu bleiben und ihre Ideen in die Konfiarbeit einzubringen.  Wer möchte kann sich bzw. sein Kind gleich am Infoabend anmelden. Auch danach ist die Anmeldung noch möglich.

Pfarrer Joachim Preiser

Zuletzt geändert am: 11.05.2019 um 11:07

Zurück

Seitenanfang