skip to content

Losung und Lehrtext für Sonntag, 8. Dezember 2019

Du wirst sein wie ein bewässerter Garten und wie eine Wasserquelle, der es nie an Wasser fehlt.
Jesaja 58,11

Jesus rief: Wer an mich glaubt, von dessen Leib werden, wie die Schrift sagt, Ströme lebendigen Wassers fließen.
Johannes 7,38

Blättern:
   Zurück Vor

Kontakt

Aktuelle Termine:

08.12.2019
10:30 Uhr Macht hoch die Tür - Adventssingen am 2. Advent im Anschluss Babbelbrunch - Christuskirche, Alt-Nied 10

12.12.2019
15:00 Uhr Senioren-Adventsfeier - Apostelkirche, Heusingerstr. 1 55 Plus-Programm

19.12.2019
19:00 Uhr Freu dich, Erd und Sternenzelt, Konzert mit Classic Brass - Christuskirche - Alt-Nied 10 (i) Classic Brass

22.12.2019
10:00 Uhr Einweihung der Segenskirche, Festgottesdienst am 4. Advent - Segenskirche Griesheim, Alte Falterstraße 6

Jahreslosung 2019

Suche den Frieden und jage ihm nach

Internet-Link Psalm 34, 15

>> Die Jahreslosung 2019
Charlotte von Winterfeld

 

Seitenanfang


Template by webarte
modified by Thomas Buley
  CMS Websitebaker

Start ins neue Kirchenjahr - Adventssingen, Kalendertürchen und Krippenspiele

Veröffentlicht von Administrator am 07.10.2019
Ev Kirche Nied >> Aktuell

Das neue Kirchenjahr beginnt mit dem 1. Advent. In der Adventszeit bereiten wir uns vor auf die Ankunft Jesu in der Welt. In der Gemeinde laufen die Vorbereitungen längst. Wir laden Sie und euch ein, dabei zu sein und mitzumachen ( Text als PDF , Bilder Adventskalender aktuell ) .

Adventssingen am 2. Advent

Wir wollen eine neue Gottesdienstform ausprobieren: ein Adventssingen.
Wie der Name schon sagt, sollen hier Adventslieder im Vordergrund stehen: viel Bekanntes, aber auch Neues und sicher einige „Geheimtipps“ aus unserem großen Liederschatz.

Die Musik in diesem Gottesdienst möchten wir möglichst abwechslungsreich gestalten und dazu brauchen wir Unterstützung: wir suchen Menschen aus der Gemeinde, die ein Instrument spielen und Lust haben, damit das Singen zu bereichern. Egal ob Sie seit Jahren passioniert Marimbaphon spielen, oder ob Ihre Klarinette in letzter Zeit eher ungenutzt im Zimmer stand; ob Sie gerne mit anderen zusammen spielen, oder einen kleinen solistischen Beitrag leisten möchten:
wir versuchen, im Gottesdienst einen Platz dafür zu finden.

Auch unsere Kirchenband wird dabei sein. Wenn Sie Lust haben, sich an dem Projekt zu beteiligen, melden Sie sich bitte bis zum 18. Oktober bei Kantor Lukas Ruckelshausen ( Telefon: 069 79212807, Mail: kirchenmusik@eknied.de ).

Alles Weitere ergibt sich dann aus der Zahl der Anmeldungen.


Lebendiger Adventskalender in Nied

Advent ohne Adventskalender? Das ist in Nied nicht vorstellbar ( Aktuelle Termine und KarteBilder vom letzten Jahr ).

Der Lebendige Adventskalender geht schon in die elfte Runde. Wie in den Vorjahren suchen wir wieder Menschen, die eines der Kalendertürchen gestalten und vor ihrer Haustür oder im Garten eine kleine Andacht gestalten – ganz nach eigenen Vorlieben.

Wer mitmachen möchte und/oder noch weitere Informationen braucht, meldet sich bitte bei Beatrice Preiser
(Mobil: 0160 3001797 oder per Mail: druck@eknied.de ).

Die Terminplanung muss etwa bis Ende Oktober abgeschlossen sein.

 

Krippenspiel an Heiligabend in der Christuskirche

Hast du Lust, eine Rolle beim klassischen Krippenspiel an Heiligabend um 16.00 Uhr in der Christuskirche zu übernehmen? Wir brauchen Maria und Josef, Hirten, Engel, römische Soldaten, Könige und viele mehr….

Die Probentermine stehen schon fest:
Erste Probe mit Rollenverteilung: Freitag, 22. November, 15.00 - 16.30 Uhr in der Christuskirche.
Weitere Proben: 29. November, 6./13. Dezember
Generalprobe: Freitag, 20. Dezember, 14.00 - 16.00 Uhr.

Um Anmeldung wird gebeten mit Name, E-Mail, Telefon und Alter des Kindes.

Kontakt:
Helene Grimm und Pfarrerin Charlotte von Winterfeld
( Telefon: 069 398385, Mail: pfarrerin_von_winterfeld@eknied.de ).


Krippenspiel an Heiligabend in der Apostelkirche


Ein klassisches Krippenspiel mit alten und neuen Weihnachtsliedern gibt es an Heiligabend um 16.00 Uhr (auch) in der Apostelkirche.
Kinder im Alter von etwa 6 bis 14 Jahren sind ganz herzlich zum Mitspielen und Mitsingen eingeladen.

Das Krippenspiel wird geleitet von einem Team um Jugendmitarbeiterin Kim Martin und Pfarrer Joachim Preiser.
Die musikalischen Teile wird Kantor Lukas Ruckelshausen mit den Kindern einüben.

Das erste Treffen ist am Samstag, dem 19. Oktober um 10.00 Uhr in der Apostelkirche. Dort werden die Rollen verteilt und die weiteren Probentermine abgestimmt.

Wir bitten um Voranmeldung im Gemeindebüro oder bei Pfarrer Joachim Preiser
(Telefon: 069 382751, Mail: joachim.preiser@eknied.de ).


Krippenspiel für Jugendliche am 1. Weihnachtstag in der Apostelkirche


Ein neues Projekt ist das Krippenspiel für Jugendliche. Zur Aufführung soll es am 25. Dezember um 16.00 Uhr in der Apostelkirche kommen. Kein fertiges Krippenspiel, kein Krippenspiel aus der Konserve.
Junge Leute, die ein eigenes Krippenspiel schreiben und dann auch einüben wollen, sind ganz herzlich zur Teilnahme eingeladen. Mitmachen können Jugendliche und junge Erwachsene ab etwa 14 Jahren.

Das erste Treffen ist am Samstag, dem 19. Oktober um 12.00 Uhr in der Apostelkirche. Dort werden die Erarbeitung des Krippenspiels und die weiteren Proben abgestimmt. Die Koordination für dieses Krippenspielprojekt hat Jugendmitarbeiterin Christiane Alt.

Anmelden könnt ihr euch per Mail an c-sieg.alt@t-online.de .

Zuletzt geändert am: 04.12.2019 um 17:10

Zurück

Seitenanfang